Destillation

Tradition und moderne Technik

Unsere innovative Brennanlage verbindet traditionelle Destillation mit modernster Technik. Der Brennvorgang findet in zwei getrennten Kupferkesseln statt. Im ersten, holzbefeuerten Kessel wird der sogenannte Raubrand hergestellt. Darauf folgt ein zweiter Brand in der elektrisch beheizten, gradgenau steuerbaren Feinbrandblase. Dies ermöglicht eine sehr präzise Abtrennung von Vor- und Nachlauf, so dass im fertigen Destillat ein Maximum an Aromen, aber nur ein Minimum an unerwünschten Komponenten enthalten sind. Das Resultat ist ein hochwertiger Edelbrand - weich am Gaumen mit ausgeprägtem Fruchtaroma. Selbstverständlich setzen wir unseren Destillaten keinen Zucker und keine Aromastoffe zu.