Lagerung

Hochzeit und Reife

Nach dem zweiten Brand wird das Destillat mindestens drei Monate gelagert, bevor es mit bestem Trinkwasser behutsam auf Trinkstärke eingestellt wird. Im Anschluss an diese sogenannte „Hochzeit“ folgt eine weitere Lagerung, je nach Brand in Glasballons, Edelstahlbehältern oder Holzfässern. In Flaschen abgefüllt werden ausschließlich Destillate, die unseren Qualitätsansprüchen genügen.